Fotolia 62728538 XS... ein ganzheitliches Thema für Mann, Frau und Kind !

50 % der Frauen gegenüber 16% der Männer nehmen die Gelegenheit zur Früherkennung wahr.

Häufig sind es die Frauen, die ihre Männer zum Urologen schicken, da Männer sich diesem Thema nur meist nur ungerne stellen. Eine bei Männern 6-8 Jahre kürzere Lebenserwartung ist statistisch belegt die Folge. Männer haben meist weniger Zeit, zum Arzt zu gehen, Dauerstress führt über kurz oder lang zu Bluthochdruck, Leistungsrückgang und Hormonmangel. Frustration und Konflikte in der Partnerschaft können die Folge sein.

Hier ist bei dem Angebot einer gleichzeitigen ganzheitlichen Vorsorge und der engen Kommunikation bei Fragen der Ernährung, einer gesunden Lebensführung und einer auch sexuell erfüllten Partnerschaft in einer fachübergreifenden Facharztsprechstunde das gesamte Spektrum abgebildet.